Aktuelles

Die vierte Ausgabe des LEA Newsletters ist online.

Die Schwerpunkte der Ausgabe 2020-05  liegen bei:

  • Mittagessen nicht in sondern aus der Kita
  • LEA Sitzung der besonderen Art am 6. Mai
  • Nachahmen erwünscht

Sowie - wie immer - zu Wissenswerten rund um Kita und GBS (z. B. Links zu diversen aktuellen Studien zum Thema Notbetreuung, Lage von Eltern und Alltag von Kindern in Zeiten von Corona), zu aktuellen Veranstaltungshinweisen, Ausschreibungen / Wettbewerben, ...

Sie finden unseren neuen Newsletter - und die vorherigen Ausgaben - hier

Update: 8. Mai Ausmal-Vorlagen als weitere bzw. ergänzende Idee zum Tag der Kinderbetreuung die sich hervorragend mit der Luftballon Aktion verbinden lässt, es können Postkarten ausgemalt oder selbst gestaltet werden. Gerne nutzen!

Alle Infos und die Vorlagen finden sich hier: „Tag der Kinderbetreuung – Ausmalvorlagen


Liebe Eltern,

am 11. Mai 2020 findet wieder der jährliche „Tag der Kinderbetreuung“ statt.

Der Tag bietet nicht nur Kindern und Eltern die Gelegenheit Ihren Erzieherinnen und Erziehern Danke für ihre Arbeit zu sagen. Er soll auch den Stellenwert familienergänzender Bildung, Betreuung und Erziehung verdeutlichen. Gerade in dieser Zeit bietet der Tag den idealen Rahmen um dieses gesellschaftspolitische wichtige Thema in den Fokus zu rücken.

Wir unterstützen diese Aktion und rufen alle Eltern und Kinder im Bezirk dazu auf sich an dieser Aktion zu beteiligen. MACHT ALLE MIT. Auch die anderen Bezirke werden aufgerufen mitzumachen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es bei der Aktion nicht nur um die Erzieherinnen und Erzieher geht, sondern um alle die zu einem gelungenen Kita-Alltag beitragen wie Hauswirtschaftskräfte Reinigungspersonal, Hausmeister, Praktikantinnen und Praktikanten, Therapeutinnen und Therapeuten und viele andere.

Luftballon-AKTION

Liebe Eltern, wir möchten Sie daher dazu aufrufen mit Ihrem Kind / Ihren Kindern einen oder mehrere Luftballons zu gestalten. Ganz individuell und kreativ. Wünschenswert wäre es, wenn wir dann ALLE am 11. Mai 2020: 

  • ein Foto/Fotos von dem Ballon in den sozialen Medien posten (z.B. WhatsApp Profilbild) 
  • den Ballon vor der jeweiligen Kita anbringen
  • und/oder den Ballon in das Fenster, an die Haustür, den Balkon oder ähnliches hängen 
  • ….

Wir würden uns sehr freuen wenn ganz viele mitmachen und uns auch über die Umsetzung informieren, damit wir darüber berichten können.

Herzliche Grüße

Tanja Wozny, Viola Riedel, Julia Franz-Trautmann, Silvan Kraaz, Silvia Wesenberg
Vorstand BEA Wandsbek

Attachments:
Download this file (Tag der Kinderbetreuung 2020.pdf)Tag der Kinderbetreuung 2020.pdf[ ]208 kB

Update: 8. Mai Ausmal-Vorlagen als weitere bzw. ergänzende Idee zum Tag der Kinderbetreuung die sich hervorragend mit der Luftballon Aktion verbinden lässt, es können Postkarten ausgemalt oder selbst gestaltet werden. Gerne nutzen!

Alle Infos und die Vorlagen finden sich hier: „Tag der Kinderbetreuung – Ausmalvorlagen


Liebe Eltern,

am 11. Mai 2020 findet der Tag der Kinderbetreuung statt.
Wir rufen dieses Jahr zu einer gemeinsamen Luftballonaktion in den Bezirken auf:

Gestalten Sie mit Ihrem Kind/Ihren Kindern einen oder mehrere Luftballons, ganz individuell und kreativ. Am 11. Mai 2020 könnten Sie dann zum Beispiel:

  • den Ballon/die Ballons ins Fenster, an die Haustür, den Balkon hängen
  • den Ballon/die Ballons vor der jeweiligen Kita anbringen
  • den Ballon/die Ballons auf der Arbeit, beim Einkaufen oder beim Spaziergang bei sich haben
  • ein Foto von den Ballons in den sozialen Medien posten und bitte an uns - Ihren BEA - senden, sofern Sie einverstanden sind, dass wir das Foto auf unserer BEA und/oder LEA-Homepage veröffentlichen dürfen.

Die Homepage der Aktion Tag der Kinderbetreuung bietet noch Anregungen und Vorlagen zum Download falls Sie statt der „Luftballonaktion“ oder darüber hinaus noch etwas umsetzen möchten: https://www.rund-um-kita.de/tag-der-kinderbetreuung-infos/ Informieren Sie uns gern über Ihre ganz persönliche Aktion.

Viel Spaß dabei und alles Gute wünscht Ihnen der Vorstand des BEAs Eimsbüttel

Es hat deutlich länger gedauert als geplant, bis die Kanzlerin und zwei Länderchefs vor die Kameras traten und weitere Lockerungen verkündeten.

So werden die Spielplätze wieder freigegeben. Bücherhallen, Museen, Zoos dürfen ebenfalls ihre Türen und Tore für Besucher*innen wieder öffnen.

Und wie sieht es mit Kita und Schule aus? Ganz kleine Schritte.

Live berichtet von der Landespressekonferenz aus dem Kaisersaal aus dem Hamburger Rathaus:
5. Mai -  Hamburger Senat verkündet weitere Lockerungen - jeweils unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen

  • Spielplätze werden geöffnet - ab Morgen, 6. Mai
    u. a. Kinder unter 7 Jahren müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden
    Einhaltung Abstandsregel, Mund-Nasen-Schutz nicht verpflichtend
    Weitere Infos in der Pressemitteilung Umweltbehörde BUE05
  • Notbetreuungsgruppen aus Kitas und Kindertagespflege können Spielplätze ebenfalls nutzen
  • Sportbetrieb: Sportanlagen die Individualsport unter freiem Himmel ermöglichen, dürfen geöffnet werden