LuftballonWillkommen beim Bezirkselternausschuss (BEA) Hamburg Bergedorf!

Der BEA Bergedorf ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Bergedorfer Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen und besteht aus Elternvertretern jeder einzelner dieser Einrichtungen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Im Koalitionsvertrag 2021 "Mehr Fortschritt wagen" der Bundesregierung steht im Abschnitt "Frühkindliche Bildung": Wir werden das Gute-Kita-Gesetz ... fortsetzen ... und das Programm „Sprach-Kitas“ weiterentwickeln und verstetigen. ...

Aber - wie so häufig - es scheint wieder einmal am Geld zu scheitern. Das Bundesprogramm wird nach jetzigem Stand Ende 2022 auslaufen und vom Bund nicht fortgeführt werden.

Es regt sich Widerstand. Nachfolgende Petition wurde gestartet: "Weiterführung des Bundesprogramms Sprache - Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist!"

Petitions-Link: https://www.change.org/p/weiterf%C3%BChrung-des-bundesprogramms-sprache-weil-sprache-der-schl%C3%BCssel-zur-welt-ist-lisapaus-kita-bildung-sprachkita

Auszug aus dem Petitions-Text: "Eine Streichung des Programms wäre eine Katastrophe für die Kitalandschaft und damit auch für die frühkindliche Bildung, die abgesehen vom Fachkräftemangel auch mit der Aufarbeitung von Bildungslücken durch die Corona-Pandemie zu kämpfen hat".

Weitere Infos und Pressemitteilungen:

Auszug Presseberichte:

Hinweis LEA Hamburg: Hierbei darf aber nicht vergessen werden, dass die Gelder im Rahmen des "Gute-Kita-Gesetzes" von den Ländern bereits "verplant" sind. Es wurden bestimmte Handlungsfelder ausgewählt und über diese wurde der jeweilige Vertrag zwischen Bund und Länder getroffen. In Hamburg ist es das Handlungsfeld 2 - Guter Betreuungsschlüssel. Das "Gute-Kita-Gesetz" ist ebenfalls zeitlich befristet und läuft aus. Die Fortführung ist noch nicht geklärt. Sprachliche Bildung wäre Handlungsfeld 7

Pressemitteilungen / Stellungnahmen seitens Elternvertretungen:

In Hamburg haben die Vertragspartner der Vertragskommission Kita im Mai folgenden Beschluss gefasst. "Verlängerung der Laufzeit der Programme Kita-Plus sowie zur Intensivierung der sprachlichen Bildung in Kitas"

*Medienberichte stehen immer nur eine begrenzte Zeitlang online zur Verfügung